eva-wisser-esmaty

Eva Wisser-Esmaty – Fachanwältin für Familienrecht

Werdegang

Frau Wisser-Esmaty beendete 1982 erfolgreich das Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz.

Das anschließende Referendariat absolvierte sie von 1982-1984 an den Landgerichten Mainz und Koblenz. Nach Bestehen der zweiten juristischen Prüfung 1986, arbeitete Frau Wisser-Esmaty als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie Prof. Dr. Alexander Böhm, Universität Mainz.

Seit 21.08.1989 ist Frau Wisser-Esmaty als selbständige Rechtsanwältin tätig, seit 1999 in der gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt und Notar Hans Klüber gegründeten Kanzlei am Gutshof in Künzell Landkreis Fulda.

Im Juli 1999 hat sie nach Absolvierung des Fachanwaltslehrgangs die Zulassung als Fachanwältin für Familienrecht erlangt.

Tätigkeitsschwerpunkte

Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit stellt die fachgerechte und kompetente gerichtliche und außergerichtliche Vertretung Ihrer Interessen vor allem auf sämtlichen Gebieten des Familienrechts dar.

Frau Wisser-Esmaty kann dabei auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen!
Ihr Fachwissen, insbesondere im Familienrecht wird zudem durch regelmäßig besuchte Fortbildungsveranstaltungen kontinuierlich erweitert und aktualisiert.

Die Beratung erstreckt sich sowohl auf die gerichtliche, als auch auf die außergerichtliche Lösung von Rechtsstreitigkeiten und Problemen und umfasst auf Grundlage ihrer fachanwaltlichen Expertise insbesondere das Familienrecht.
Dazu gehören in erster Linie:

  • Alles rund um das Thema Scheidung / Trennung
  • Kindes- und Ehegattenunterhalt
  • Zugewinnausgleich / Vermögensauseinandersetzung
  • Wohnungszuweisungen und Gewaltschutz
  • Sorgerecht
  • Umgang
  • Die Ausarbeitung interessengerechter Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen
Auf unserer Internetpräsenz hat Ihnen Rechtsanwältin Wisser-Esmaty Informationsmaterial zum Thema Familienrecht zusammengestellt. (…mehr)

Ehrenamtliches

Frau Wisser-Esmaty engagiert sich ehrenamtlich als Vorsitzende der ProFamilia e.V. ProFamilia e.V. ist die deutschlandweit größte Beratungsstelle rund um die Themen Partnerschaft, Sexualität und Trennung.

Familienrecht

Die Vertretung im Familienrecht bedarf umfassender Rechtskenntnis und Erfahrung. Sofern Sie im Bereich des Familienrechts nach Rat und spezieller Unterstützung suchen, sollten Sie sich deshalb vertrauensvoll an die Fachanwältin für Familienrecht wenden.

Der Fachanwaltstitel stellt eine besondere Qualifikation (§ 13 FAO) auf dem jeweiligen Fachgebiet dar und steht für eine vertiefte Auseinandersetzung und Spezialisierung bezgl. der fachspezifischen Problemfelder. Die besondere Qualifikation hat die Fachanwältin für Familienrecht von einer für sie örtlich zuständigen Rechtsanwaltskammer nachgewiesen (§ 22 Abs. 1 und 2. i.V.m. § 6 FAO), die die Fachanwaltsbezeichnung verleiht.

Die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung erfordert neben den notwendigen theoretischen Kenntnissen, auch den Nachweis einer fundierten praktischen Erfahrung auf dem jeweiligen Rechtsgebiet (§§ 2 und 3 FAO). Nach dem Erhalt der Fachanwaltsbezeichnung wird von einem Fachanwalt die jährliche Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Fachgebietes gemäß § 15 FAO verlangt.

Durch ihr fundiertes Fachwissen aufgrund regelmäßig besuchter Fortbildungsveranstaltungen – insbesondere im Familienrecht – besitzt Frau Wisser-Esmaty besondere Kenntnisse im gesamten Familienrecht, insbesondere:

  • Exzellente Vertretung Ihrer Interessen, sowohl im außergerichtlichen als auch im gerichtlichen Verfahren vor sämtlichen Instanzen
  • Umfangreiche Praxiserfahrung aufgrund ihrer langjährigen Anwaltstätigkeit, sowohl im außergerichtlichen als auch im gerichtlichen Bereich
  • Ausarbeitung interessengerechter Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Vertretung in sämtlichen Bereichen, insbesondere des Familienrechts wie Unterhaltsverfahren, Sorge- und Umgangsrecht, Zugewinnausgleichsverfahren, Scheidungsverfahren

Ich stehe auf Ihrer Seite!

Ihre Fachanwältin für Familienrecht: Eva Wisser-Esmaty

« zu den Anwälten